Aktuelles

20.09.2017

Brain Centren stimmen sich ab

Die berufliche Ausbildung der SHK-Anlagenmechaniker/innen findet neben dem Betrieb auch an den Lernorten Berufsschule und Überbetriebliche Berufsbildungsstätte statt. Im Netzwerk sind einige Einrichtungen der beruflichen Bildung vertreten, in denen die Auszubildenden / Schüler Wilo-Brain sowohl in der Berufsschule als auch der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte angeboten bekommen. Das bedarf natürlich der Abstimmung, für die üblicherweise der Begriff Lernortkooperation benutzt wird. Wie vorbildlich kooperiert wird, zeigt das Angebot der Brain Centren Osnabrück und Bersenbrück. Das Best Practice-Beispiel „Lernortkooperation mit dem Wilo-Brain Lernsystem“ finden Sie hier.